radfahren

Jetzt registrieren!
anmelden
mobile app herunterladen
mobile app herunterladen
hide
become a fan on facebook

  Radfahren in Corsica

Radfahren und Klettern der berühmtesten cols in Europa
Informationen über Corsica

Korsika verdankt seinen Spitznamen "Insel der Schönheit" der eindrucksvollen Natur, den schönen Sandstränden, den Felsküsten, den gemütlichen Badeorten und den malerischen Hafenstädtchen.
Die Westküste ist wild und felsig, mit vielen Buchten, während es an der Ostküste vor allem Sandstrände gibt. Im urwüchsigen Landesinneren findet man eine raue Berglandschaft mit Weingärten und Olivenhainen, Wäldern, Schluchten und Bergseen. Hier gibt es viele markierte Wanderwege. Das Wetter ist das ganze Jahr über ideal, mehr als 300 Sonnentage pro Jahr. Perfekt für Liebhaber von Sonne, Meer und Natur!

Finden Sie die besten Ferienhäuser in der Nähe der interessantesten Aufstiege in Corsica.

Alle interessanten Aufstiege in Corsica auf Google Maps:
208 Aufstiege gefunden.
Aufstieg Abfahrt Region Höhe um MAP Bild
Bocca di a Torraccia Marchese
Corsica 101 m
Bild
Col de Campo di Lupo Vivario
Corsica 823 m
Bild
Bocca Murella Vivario
Corsica 820 m
Bild
Bocca Pagliaghia Porto
Corsica 188 m
Bild
Collo di San Quilico Corte
Corsica 559 m
Bild
Bocca di a Torraccia Pont de Fornellu
Corsica 101 m
Bild
Bocca d'Arja Alta Guitera les Bains
Corsica 470 m
Bild
Bocca di Pelza Zonza
Corsica 872 m
Bild
<< Erste | Folgende >> | < Vorherige | Letzte
Seite 21 von 21

Die besten Ferienhäuser in Corsica finden.


© climbbybike™ Alle Rechte vorbehalten 2005 -