Oberalppass Andermatt radfahren

Jetzt registrieren!
anmelden
mobile app herunterladen
mobile app herunterladen
hide

Oberalppass - Andermatt


Grunddaten und Ranking

Durchschnitt %: 5.7 %

Distanz: 10.6 km

Höhe Start: 1440 m

Höhe Gipfel: 2044 m

Steigung: 604 m

Maximum: %

Oberalppass Rang

Schwierigkeitsrang Welt: 3219 (alle)
Rang Schweiz: 266 (alle)
Rang Alpen: 1126 (alle)
Schwierigkeitsscore: 66.85 wass?

Ihre Urteil? (beurteil) 5 / 5

 
Beschreibung

Der Oberalppass ist gelegen in Uri und gehört zu den Alpen . Ab Andermatt, ist der Oberalppass 10.6 km lange. Uber dieser Distanz überbrücken Sie 604 höhemeters. Der durchschnittliche Steigungsprozentsatz ist damit 5.7 %.

Schauen Sie ob es noch andere Seiten gibt um der Oberalppass zu besteigen .

Haben Sie
den Oberalppass bestiegen?

vertel je verhaal
Chrono veröffentlichen
Power und Kalorien berechnen
Bilder oder Video veröffentlichen
Wollen Sie
den Oberalppass klettern?

an myclimbbybike hinzufügen
 
 
Profil & Route

Profil Oberalppass - klicken um in neuem Fenster zu öffnen

Profil Oberalppass

Grossen Profil der Oberalppass in einem neuen Fenster öffnen.

Hilfen Sie climbbybike. Die genaue Route des Oberalppass erschaffen.
 
Ortsinformationen

Finden Sie alle Informationen über Aufstiege und Radfahren in Uri und finden Sie alle Aufstiege in Uri auf einer Karte.

Andere Aufstiege in der Nähe von der Oberalppass: innerhalb 10 km - innerhalb 20 km - innerhalb 50 km

 
 
Geschichte und Berichte von Oberalppass Radfahrer:
Geschichte von Bolo von Wettingen, Switzerland, geschickt am 12/01/2007
Vom Bahnhof Andermatt aus fährt man ins Zentrum des Dorfes wo die Abzweigung zum Oberalppass sehr gut signalisiert ist. Ab hier steigt die Straße mit 8% an. Es folgen acht Serpentinen mit fast gleichbleibender Steigung. Nach ungefähr 5.0 km erreicht man die steilste Stelle des Aufstieges. Die 12% sind aber nur von kurzer Dauer. Die Strasse führt einmal durch ein Tunnel und kurz vor der Passhöhe durch eine Galerie. Dabei wäre ein Rücklicht am Fahrrad angebracht! Immer wieder taucht die Rhätische Bahn auf. Nach 7 Kilometern ist das Schlimmste überstanden, und wenn der Abzweig nach Nätschen erreicht ist, geht die Steigung bei maximal noch 4% sogar fast ins Flache über. Auf der Passhöhe verläuft die Kantonsgrenze zwischen Uri und Graubünden. Zur Stärkung stehen dem Radler 2 schöne Restaurants zur Verfügung! Die Abfahrt bis Disentis weißt lange gerade Stücke auf und ist ohne jede Gegensteigung. Ohne einen Tritt zutun, kommt man bis in den Ort. Dieser Pass ist ideal für Einsteiger welche zum ersten X eine Passfahrt planen.

Schicken Sie uns ihren Bericht! Andere Sprache: NL -  FR -  DE -  ES

Schicken Sie uns ihren Bericht über den Oberalppass

Haben Sie schon der Oberalppass bestiegen? Schicken Sie uns ihren Bericht. Sie können auch Videos schicken oder Bilder schicken über den Oberalppass.


Name *

E-mail *

Stadt

Land *

Ihre Meinung *

Newsletter abonnieren


Ihren Bericht *

  

© climbbybike™ Alle Rechte vorbehalten 2005 -